Viele von uns wissen, dass es für unsere Haut schlecht ist Make-up zu tragen während des Trainings, also warum sehen wir immer noch Turnhallen voller Frauen die sorgfältig angewendeten Kosmetika tragen? Wimperntusche zum Beispiel ist so eine Sache -wenn Sie nicht vorsichtig sind, kann es runterlaufen am Ende Ihrer Sport Sitzung. Auch wenn dies nicht sonderlich attraktiv aussieht hat das wenig Auswirkungen auf unser Wohlbefinden und das Wohlbefinden unserer Haut – aber mit Make-up und Puder läuft man Gefahr die Poren zu blockieren und zu verstopfende, diese müssen aber wirklich in der Lage sein zu atmen und zu schwitzen.